Verbesserungsvorschlägeadmins referenzieren

Anregungen und Ideen zur Verbesserung des Forums
Antworten

Themenersteller
willi uebelherr
Beiträge: 375
Registriert: 26.04.2020, 21:40
Wohnort: Asuncion, Paraguay
Kontaktdaten:

admins referenzieren

Beitrag von willi uebelherr »

Liebe freunde, wie kann ich die admins allgemein referenzieren? Gibt es so etwas wie einen pseudo-user "admin"?


Thomas
Administrator
Beiträge: 102
Registriert: 23.04.2020, 22:44

Re: admins referenzieren

Beitrag von Thomas »

@willi uebelherr

Lieber willi, kannst du das etwas mehr ausführen, sollte meine Antwort unpassend sein? Ich bin mir gerade nicht ganz sicher ob ich verstehe, was genau du meinst.

Wenn ich deine Frage richtig deute: Nein, es gibt keinen derartigen Pseudo-User Admin, also einen Account, über den wir administrieren und der von uns dreien (also Guido, Ralf und mir) gleichermaßen genutzt wird. Das bedeutet, dass wir hier im Forum in beiden Rollen schreiben und agieren können, sowohl als Nutzer als auch als Administratoren.

In meinen Augen ist das auch die transparenteste/nachvollziehbarste Lösung, denn es ist denke ich ohnehin unmöglich, beide Rollen voneinander zu trennen. Das bedeutet, ihr könnt die durchgeführten moderativen und administrativen Maßnahmen auch klar unseren Personen zuordnen. Wir verstecken uns nicht hinter einen Pseudouser "admin", bei dem man nicht weiß, wer konkret dahinter steht. Mit derartigen Verfahrensweisen haben Guido und ich damals als Moderatoren in der offiziellen Sachsen-Anhalt Gruppe von Aufstehen extrem schlechte Erfahrungen gemacht, als wir ohne Rücksprache von einem solchen Pseudo-admin-account entmoddet wurden und keiner den Arsch in der Hose hatte, zuzugeben, wer konkret dahintersteckte. Wir wissen das bis heute nicht. Solche Intransparenz brauchen wir hier im Forum nicht, denke ich. Besser ist es, immer mit offenen Karten zu spielen.


RHLingenau
Administrator
Beiträge: 91
Registriert: 23.04.2020, 20:59
Wohnort: Lingenau

Re: admins referenzieren

Beitrag von RHLingenau »

@willi uebelherr
Lieber Willi, auf Grund welcher "Erfahrung" stellst du diese Frage ?


Themenersteller
willi uebelherr
Beiträge: 375
Registriert: 26.04.2020, 21:40
Wohnort: Asuncion, Paraguay
Kontaktdaten:

Re: admins referenzieren

Beitrag von willi uebelherr »

Liebe freunde, es ist weniger eine frage von erfahrungen, sondern meiner unsicherheit, wer von den admins nun fuer was sich verantwortlich fuehlt. Ihr selbst wisst, wer was macht.
Wenn es um eine thematische frage geht, agieren die admins als nutzer wie die anderen. Wenn es um fragen des forums geht, agieren die admins als organisatoren. Von daher waere es vereinfacht, bei allen organisatorischen fragen zum forum sich an die admin/mod-gruppe wenden zu koennen, ohne wissen zu muessen, wer nun tatsaechlich die/der einzelne ansprechpartner ist.


RHLingenau
Administrator
Beiträge: 91
Registriert: 23.04.2020, 20:59
Wohnort: Lingenau

Re: admins referenzieren

Beitrag von RHLingenau »

@willi uebelherr

Lieber Willi
sicher ist deine Frage in gewisser Weise berechtigt. Wir 3 Admins versuchen gemeinsam die an uns herangetragenen Fragen und Probleme zu lösen.
Es ist für keinen User zwingend nötig ein bestimmten von uns bei einem Problem anzusprechen. Da wir alle 3 regelmäßig mitlesen hat es bisher immer kurzfristig geklappt, dass Anfragen geklärt werden.
Über das Kontaktformular erhalten wir alle 3 die e-mail.
Ansonsten erkennt man uns an dem rot geschriebenem Namen (bei Themenersteller):
@Guido Guido
@Thomas Thomas
@RHLingenau Ralf
Wenn du eine Frage oder ein Problem hast dann sprich uns einfach mit "Hallo Admins" an und wir werden reagieren.


Guido
Beiträge: 378
Registriert: 24.04.2020, 01:42
Wohnort: Magdeburg

Re: admins referenzieren

Beitrag von Guido »

Lieber Willi.
Du kannst uns jederzeit ansprechen. Wir machen was wir können. Wichtige Dinge stimmen wir gemeinsam ab.

Antworten

Zurück zu „Verbesserungsvorschläge“