Umwelt und NachhaltigkeitSamuel Eckert: LIVE aus dem Katastrophengebiet

Antworten

Themenersteller
willi uebelherr
Beiträge: 452
Registriert: 26.04.2020, 21:40
Wohnort: Asuncion, Paraguay
Kontaktdaten:

Samuel Eckert: LIVE aus dem Katastrophengebiet

Beitrag von willi uebelherr »

#Hochwasser Katastrophe - Statusmeldung unserer #Hilfsaktion
Samuel Eckert, 19.07.2021
https://www.youtube.com/watch?v=jqq1vfqP4jE

LIVE aus dem #Hochwasser #Katastrophengebiet in #Ahrweiler
Samuel Eckert, 20.07.2021
https://www.youtube.com/watch?v=5XIl4N2Ado0

Tag 2 - LIVE aus dem Katastrophengebiet
Samuel Eckert, 21.07.2021
https://www.youtube.com/watch?v=Wr8rrCl0bBw

SE Research & Statistik
https://www.youtube.com/channel/UCYFJQq ... _iA/videos

Liebe freunde,

Samuel Eckert und seine Freunde berichten aus den Hochwassergebieten, weil sie dort sind, um zu helfen. Und dabei auch so manch merkwuerdige Dinge erleben, die mit rationalem verstand nicht mehr erklaerbar sind.

Inzwischen hat sich wohl der buerokratische Sumpf etwas gelueftet und die verschiedenen Hilfsorganisationen kommen in Bewegung. Dass tatsaechlich die Bundeskanzlerin zu Spenden aufruft und gleichzeitig Billionen Euros zum Fenster hinaus wirft ist schon erstaunlich.

Vor allem erstaunlich, warum sie nicht von der Bevoelkerung durch die Strassen von Berlin getrieben wird, wie es frueher mit den Pfaffen und Verwaltern der Grafen und Fuersten schon passierte. Damals, in den sogenannten Bauernkriegen.

Aber damals waren die Menschen noch etwas intelligenter und sahen, was geschieht. Heute scheint alles im trueben Nebel der intellektuellen Regression zu versinken.

Ich vermute, die Berichterstattung aus dem Katastrophengebiet, das unter vernuenftigen Umstaenden so nie haette stattfinden koennen, geht weiter.

mit lieben gruessen, willi
Asuncion, Paraguay

Antworten

Zurück zu „Umwelt und Nachhaltigkeit“